Führungen über das Gartenschaugelände, Foto: J. Dietrich
Mehr erfahren:

Gästeführungen

Für alle, die die Gartenschau nicht allein erkunden möchten, bieten wir kostenpflichtige Führungen an. Unsere ausgebildeten Gästeführer*innen zeigen Ihnen das Gelände und geben spannende Hintergrundinformationen.

  • Maximal 20 Personen je Gruppe
  • Dauer etwa 90 Minuten
  • Voranmeldung erforderlich

 

Es gibt auch Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen sowie Führungen in leichter Sprache und Gebärdensprache.

Preise werden demnächst auf dieser Seite veröffentlicht. Die Buchung der Führungen ist ab Mitte 2023 möglich.

Gruppenreisen

Sie planen einen Gruppenausflug?

Weitere Informationen wie Reservierungen im Restaurant, Gruppen- bzw. Staffelpreise, Übernachtungsmöglichkeiten oder unsere besonderen Services für Busgruppen finden Sie demnächst hier.

Gästeführer werden

Sie möchten Gästeführer*in werden?

Sie möchten interessierte Besucherinnen und Besucher über das Gartenschaugelände führen und die Hintergründe zur Landesgartenschau erklären?

Die Ausbildung gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Teil mit anschließender Prüfung.
Die Gästeführer*innenausbildung ist kostenlos und findet ab Ende 2023 statt.
Neben einer Vergütung auf Honorarbasis erhalten alle Gästeführer*innen kostenfreien Zutritt zur Landesgartenschau, auch außerhalb der Führungszeiten.

Sie haben Interesse?
Ihre Ansprechpartnerin:

Marion Voß
Ausstellung und Betrieb

Tel.: 089/90 909-2040
Mobil: 0170-8828067
E-Mail: marion.voss@lgs2024.de