Zusammen.
Wachsen.
schafft Verbindungen
zwischen allem, was uns wichtig ist.
Kirchheim 2024

145 Tage Landes­gartenschau

Alles neu macht der Mai 2024, und dann ist es soweit: Die Gemeinde Kirchheim b. München breitet die Arme aus und lädt Sie alle ein zur Bayerischen Landesgartenschau!

Es entsteht ein neuer weitläufiger Ortspark, der mit seinen zehn Hektar die Gemeindeteile Kirchheim und Heimstetten grün und komplett autofrei verbindet. Zusammen.Wachsen. lautet deshalb auch unser Motto. Es setzt ein deutliches Zeichen, wie sich Stadtentwicklung und die Schaffung von neuem Grün wunderbar miteinander verbinden lassen.

Unsere Vorfreude auf die erste Bayerische Landesgartenschau im Landkreis München bringen wir in unserer neuen Rubrik Bilder & Videos zum Ausdruck. Schauen Sie gerne rein!

Eintauchen in die Sphären der Natur

Aus dem Zusammenwachsen werden darüber hinaus jede Menge Ideen, Chancen und spannende Entdeckungen sprießen: So dürfen Sie sich schon heute auf ein erlebnisreiches Veranstaltungsgelände freuen, das in fünf „Sphären“ gegliedert ist: Wald, Wiese, Wasser, Garten und Wildnis. Jede für sich ist ein Areal, auf dem die Menschen untereinander und mit der Natur in Kontakt und in den Dialog kommen können.

Unterhaltsam, faszinierend, lehrreich: Das Veranstaltungsprogramm sowie die Angebote der Aussteller werden Sie ganz bestimmt begeistern. Neben Themengärten, Floristik, Kübelpflanzen und vielem mehr locken zahlreiche Beiträge aus den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Klima- und Artenschutz sowie Bildung, Spiel und Sport im Grünen.

Und das ist erst der Anfang… in den kommenden Monaten wird sich unser Internetauftritt immer weiter mit Infos und Vorfreude füllen. Es lohnt sich also, immer wieder einmal vorbeizuschauen!

Aktuelle Infos und viele weitere Informationen gibt es außerdem auf den Social-Media-Kanälen der Landesgartenschau:

Instagram: @landesgartenschaukirchheim2024

Facebook: www.facebook.com/kirchheim2024.de

Youtube: Landesgartenschau Kirchheim 2024

Gleich reinschauen und abonnieren!

Mehr Lesen

Neuigkeiten

Baustellenführungen:
Auch am frühen Morgen!
Seit Juni finden kostenlose Baustellen-Führungen über das Gelände der zukünftigen Landesgartenschau in Kirchheim statt.* Eine Anmeldung ist erforderlich! Die nächsten Termine sind: Samstag, 31. Juli, von 7 Uhr bis 8.30 Uhr (Frühführung mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Kirchheim 2024 GmbH, Stephan Keck)Freitag, 20. August, von 11 bis 12.30 Uhr (Vormittagsführung von...

Weitere Neuigkeiten

Das Ziel der Landesgartenschau
»Zusammen.­ Wachsen.«
2024 findet die Landesgartenschau in Kirchheim b. München statt. Herzstück ist der neue, 10 Hektar große Ortspark, der die bislang räumlich getrennten Gemeindeteile Kirchheim und Heimstetten miteinander verbindet und das Motto „Zusammen.Wachsen.“ mit Leben erfüllt. Die Vorplanung, die auch die Bürgerwünsche berücksichtigt hat, ist abgeschlossen und wurde vom Gemeinderat sowie...
Die Finanzierung der Landesgartenschau
Schwarze Zahlen für bunte Vielfalt
Jede Landesgartenschau besteht aus einer Daueranlage (Ortspark, dauerhafte Grünfläche) und temporären Ausstellungsflächen. Dementsprechend besteht der Finanzierungsplan jeder Landesgartenschau aus einem Investitionshaushalt und einem Durchführungshaushalt. Im Investitionshaushalt sind die Baukosten und Baunebenkosten der Daueranlagen enthalten. In den Durchführungshaushalt werden alle Kosten eingestellt, die im Zusammenhang mit der Bauherrentätigkeit sowie der Vorbereitung...
Die Geschichte der Gartenschauen
Zukunft gestalten seit 1830
Gartenschauen haben in Deutschland eine überaus lange Tradition. Ihre Wurzeln reichen zurück bis ins späte 19. Jahrhundert. Bereits um 1830 sind erste regionale Obst-, Gemüse- und Blumenausstellungen dokumentiert. Zunächst waren Gartenschauen Verkaufsausstellungen bei denen, neben der Präsentation der schönsten Exemplare, der Absatz von gärtnerischen Produkten im Vordergrund stand. Bald gab...
Freundeskreis zur Landesgartenschau
»Weil's zusammen besser geht«
Was wäre die schönste Party ohne Freunde? Schon die Vorbereitung macht gemeinsam mehr Spaß. Damit die Landesgartenschau Kirchheim 2024 ein gelungenes Fest für alle wird, engagieren sich mittlerweile über 80 Kirchheimerinnen und Kirchheimer im Freundeskreis der Landesgartenschau, dessen Gründung am 15. Mai beschlossen wurde. Die offizielle Gründung als eingetragener Verein...

Verbindungen schaffen!

Die Landesgartenschau 2024 in Kirchheim ist nicht nur eine großartige, lebendige Veranstaltung. Mit dem Entstehen des neuen Ortsparks wird sie auch zur grünen Verbindung, mit der die Gemeindeteile Kirchheim und Heimstetten zusammenwachsen.

Aller spannender Dinge sind Fünf!

Garten, Wildnis, Wasser, Wald und Wiese: Das Gartenschaugelände strukturiert sich durch fünf kontrastreiche Sphären. Zusammen eine wertvolle Komposition natürlicher Lebensräume, in denen es jede Menge zu entdecken gibt!

Impressionen zum Mitfreuen und Miterleben

Bilder, Storys, Emotionen

Zeitplan

April 2021
September 2021
Frühjahr 2022
Sommer 2023
Mai 2024
Oktober 2024
Beginn der archäologischen Vorunter­suchungen:
Oberbodenabtrag auf dem Gelände
Spatenstich:
Beginn der ersten Baumaßnahmen
Baubeginn Parksee
(nach Rückbau der Hauptstraße)
Befüllung des Parksees
mit Grundwasser
Eröffnung der Landes-
gartenschau
Ende der Landes-
gartenschau

Newsletter

Immer wissen, was los ist!

Verpassen Sie keine Information zur Landesgartenschau und registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter!

Zur Bestätigung Ihrer Newsletter-Anmeldung schicken wir eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Mit einem Klick auf den Bestätigungsbutton sind Sie ab sofort Teil der Gartenschau-Community und erhalten regelmäßig unseren Newsletter. Wir freuen uns auf Sie!

EIN GELÄNDE VOLLER MÖGLICHKEITEN

So groß wie 14 Fußballfelder: Das Gelände der Landesgartenschau Kirchheim 2024 beindruckt nicht nur mit Größe, sondern auch mit Vielfalt bis ins letzte Wildblumen-Detail.

Staunen, Schwelgen und kein Ende – mit  diesen und noch vielen weiteren Programmpunkten:

  • Ein Wald, in dem sich was entdecken lässt: Das »Insel«-Konzept in der Sphäre Wildnis verbindet Spielen, Lernen und Entspannen völlig neu.
  • Ein Bildungskonzept, das seinen Namen verdient: Die »Schule im Grünen« ermöglicht einzigartige Lern- und Spieltage im Freien für Schulklassen und Kindergartengruppen.
  • Konzerte, die die Luft erfüllen: täglich neue Live-Acts auf den Bühnen – für einen sommerlangen Lieblingssound.
  • Eine Gartenausstellung mit Aha-Effekt – ideal für Naturliebhaber, Umweltschützer, Stadtplaner, Hobbyimker, Trendsetter, Eigenheimer, Gartenfreunde (und alle, die es werden wollen). 
  • Austausch mit Menschen vom Fach: Vorträge, Podiumsdiskussionen und Praxis-Workshops – mit echten Neuigkeiten und handfesten Meinungen.
  • Bürgergärten für alle, die wissen wollen, woher ihr Obst und Gemüse kommt – und es am liebsten selbst anbauen und ernten. Gratis-Entspannung von Sonnenaufgang bis -untergang: unter anderem auf den Parksee-Terrassen – Grillenzirpen inklusive.
  • Ein Kinderprogramm mit Köpfchen: spannende Wissensvermittlung – für Nachwuchs, der sich kein X für ein U vormachen lässt.
  • Richtig toll zum Herumtollen: ein extragroßer Spielplatz, den auch Eltern und Großeltern super finden.
  • Ganz schön sportlich: Sportgeräte für die Extraportion Fitness bei der Joggingrunde im Park.
  • Genießen mit Weitblick: eine Park-Kanzel in Richtung Süden.
  • Ein Generationenplatz für echte Gemeinschaftserlebnisse
Mehr Lesen