Freundeskreis zur Landesgartenschau

»Weil's zusammen besser geht«

Was wäre die schönste Party ohne Freunde? Schon die Vorbereitung macht gemeinsam mehr Spaß. Damit die Landesgartenschau Kirchheim 2024 ein gelungenes Fest für alle wird, engagieren sich mittlerweile knapp 100 Kirchheimerinnen und Kirchheimer im Freundeskreis der Landesgartenschau, der sich im Juni als gegründet hat. 

Weitere Unterstützerinnen und Unterstützer sind jederzeit herzlich willkommen! Wer sich über den Freundeskreis informieren oder aktiv mit einsteigen möchte, meldet sich beim Sprecherteam per E-Mail an: team@freundeskreis-lgs2024.de oder bei Jürgen Brecht unter mobil 0173/90 95 371. Den ersten Artikel zum Freundeskreis finden Sie hier.

Der „Freundeskreis“ bietet wunderbare Möglichkeiten, um die Landesgartenschau direkt vor der eigenen Haustür mit zu gestalten und Projekte umzusetzen, die Ihnen am Herzen liegen.
Mehr zum Freundeskreis lesen Sie hier.

Folgende Aktionen und Ideen könnte der „Freundeskreis“ der Landesgartenschau Kirchheim 2024 ab sofort umsetzen:

  • Gemeinsame Fahrten zu den Landesgartenschauen Ingolstadt, Lindau und Überlingen im Jahr 2021
  • Erstellung einer Freundeskreis-Facebook-Seite und/oder eines Freundeskreis-Instagram-Kanals zur Berichterstattung über die gemeinsamen Aktivitäten: u. a. Fotos von Fahrten und Aktionen, Berichte über Neuigkeiten zu „Kirchheim 2030“ und die Landesgartenschau 2024
  • Organisation eines Fotowettbewerbs, z. B. zum Thema: „Schöner Vorgarten“ in Kirchheim
  • Initiierung einer „Woche der offenen Gartentür“ während der Laufzeit der Landesgartenschau 2024: Kirchheimerinnen und Kirchheimer empfangen Gäste und zeigen ihnen ihren eigenen Garten
  • Übernahme von Patenschaften in kommunalen Pflanzbeeten
  • Verschönerung bzw. Neupflanzungen auf dem Weg vom S-Bahnhof Heimstetten bis zum Eingang Süd der Landesgartenschau (Bereich Hausener Holzweg)
  • Verschönerung der Wegachse zwischen dem Heimstettener See und dem Landesgartenschau-Gelände
  • Aufruf zur Bepflanzung von Steingabionen (Steinkörbe)
  • Bekanntmachen der Landesgartenschau Kirchheim 2024 in der gesamten Region/Großraum München
  • Ideensammlung und Umsetzung zum Thema Kunst & Gartenschau
  • Einbinden von Vereinen und Initiativen vor Ort; Umsetzen gemeinsamer Projekte und Aktionen
  • Einbinden von Kindern und Jugendlichen bzw. den entsprechenden Einrichtungen in die Vorbereitung und Durchführung der Landesgartenschau
  • v. m.

Sie haben eigene Ideen, die Sie gerne umsetzen möchten?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@lgs2024.de oder rufen Sie uns an: Tel. 089/90 909-2024.

Wir freuen uns auf viele neue Landesgarteschau-Freunde!
Das Team der Landesgartenschau finden Sie hier.